B & B Anselmi - Sant'Andrea Isola d'Elba

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Zu uns kommen




Elba ist die drittgrößte Insel Italiens, Teil des toskanischen Archipels und der Legende nach das Diadem der in das Tyrrhenische Meer gefallenen Perlenkette der Venus, zu der auch die Inseln Gorgona, Capraia, Pianosa, Montecristo, Giglio und Giannutri zählen. Die Insel hat eine Fläche von 223,5 km² und 147 km Umfang. Das gut ausgebaute Straßennetz bietet zahlreiche Panoramastrecken, so dass auch jede Fahrt mit dem Auto, dem Zweirad oder dem Bus ein echtes Vergnügen ist. Die folgende Karte zeigt Ihnen die kürzeste Anfahrt von der Ausschiffung in Portoferraio oder dem Flughafen La Pila zum B&B Anselmi in Sant'Andrea. Darunter finden Sie weitere Hinweise zur Anreise.



Anreise nach Elba

Mit dem Auto, dem Motorrad oder der Bahn: setzen Sie mit einer Fähre von Piombino nach Portoferraio über. Die Strecke wird von den vier Reedereien TOREMAR, MOBY LINES,  und Corsica Ferries bedient und die Überfuhr dauert ca. 1 Stunde. Wenn Sie in der Hochsaison urlauben wollen, sollten Sie unbedingt rechtzeitig buchen.

Mit dem Flugzeug
: können Sie den internationalen Flughafen der Insel Elba (La Pila bei Campo nell'Elba) von Mailand Linate, Bergamo, Parma, Zürich, München, Bern, Wien und Innsbruck aus anfliegen.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü